DURABLE zum siebten Mal in Folge als „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ zertifiziert

Iserlohn, 15.06.2021: Zum siebten Mal in Folge erhält DURABLE auch in diesem Jahr für seine hervorragende Ausbildungsqualität das Gütesiegel „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“. In einer anonymen Befragung beantworteten die Auszubildenden rund 100 detaillierte Fragen zur Qualität ihrer Ausbildung. Themen waren beispielsweise die Ausbildungsinhalte, der Umgang mit den Auszubildenden im Betrieb oder die Zukunftschancen.
„Die Ausbildung genießt bei DURABLE traditionell einen hohen Stellenwert“, erklärt Ausbildungsleiter Jürgen Zeuner. „Wir möchten den jungen Menschen eine umfangreiche und vielseitige Ausbildung und damit einen guten Start ins Berufsleben ermöglichen.“ Dazu gehört unter anderem ein siebenwöchiger Aufenthalt der kaufmännischen Auszubildenden in den europäischen Tochtergesellschaften des Unternehmens. Die enge Zusammenarbeit mit den Tochtergesellschaften ermöglicht das Kennenlernen neuer Perspektiven und den Ausbau von sprachlichen Kenntnissen für den Berufsalltag.
Für Schülerinnen und Schüler auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist es oft schwierig zu erkennen, wie gut Ausbildungsbetriebe tatsächlich sind. Das Gütesiegel „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ gibt ihnen deshalb eine zuverlässige und neutrale Orientierungshilfe. In den letzten Jahren haben jährlich mehr als 100 Unternehmen die Qualität ihrer Ausbildung umfassend bewerten lassen. Die Initiative ist damit die größte unabhängige und neutrale Zertifizierung für Ausbildungsbetriebe in Deutschland.