Menü

Datenschutzerklärung

Stand: Mai 2018

Präambel

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung
DURABLE Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG
Westfalenstraße 77-79
58636 Iserlohn
Deutschland

Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen
DURABLE Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Westfalenstraße 77-79
58636 Iserlohn
Deutschland
E-mail: datenschutz@ durable.de

Allgemein zur Nutzung unserer Webseiten

Allgemeine Datenerhebung bei Aufruf unserer Webseite
Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist das berechtigte Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

 

 

Daten

Zweck der Verarbeitung

Speicherdauer

Verwendetes BetriebssystemAuswertung nach Geräten um optimierte Darstellung der Webseite sicherzustellen14 Monate
Informationen über den Browsertyp und die verwendete VersionAuswertung der verwendeten Browser um unsere Webseiten hierfür zu optimieren14 Monate
Internet-Service-Provider des NutzersAuswertung der Internet Service Provider14 Monate
IP-AdresseAufrechterhaltung des Betriebes; Abwehr der Angriffe.2 Wochen
Datum und Uhrzeit des AufrufsAuswertung der Zugriffsstatistik14 Monate
Datum und Uhrzeit des Aufrufs LogfilesSicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs der Webseite.2 Wochen
Ggf. Hersteller und Typenbezeichnung des Smartphones, Tablets oder sonstiger Endgeräte Auswertung der Gerätehersteller und Arten von mobilen Endgeräten für statistische Zwecke14 Monate
LogfilesSicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs der Webseite2 Wochen

 

 

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Cookies – Allgemeine Informationen
Unsere Webeseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

Cookies – Unterscheidung Art der Cookies

Technisch notwendige Cookies
Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Name des CookiesZweck der VerarbeitungRechtsgrundlage der VerarbeitungSpeicherdauer
sessionStorageTechnischer Betrieb der Webseite Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)Die Daten werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist

Technisch notwendige Cookies sind nicht zwingend erforderlich um die Website anzuzeigen. Einige Funktionen der Webseite, wie z.B. Kontaktformular, etc. können ohne diese Cookies jedoch nicht ordnungsgemäß verwendet werden. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit, eine Deaktivierung dieser Cookies kann durch Einstellung des jeweiligen Browsers vorgenommen werden.

Cookies zur Reichweitenmessung
Cookies zur Reichweitenmessung sammeln Informationen über die Nutzungsweise unserer Website, z.B. Webseitenaufrufe oder Fehlermeldungen. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation des Nutzers zulassen. Die gesammelten Informationen werden ausschließlich aggregiert und somit anonym ausgewertet.

Google Analytics
Wir setzten Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart Universal Analytics. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.
Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht.
Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter policies.google.com.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das tools.google.com/dlpage/gaoptout Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren.

Newsletter

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über Produkte und Dienstleistungen, interessante Angebote und aktuelle Aktionen. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Nach dem abonnieren erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist Ihre Anmeldung abgeschlossen. Folgende Daten werden bei Abonnement zum Newsletter erhoben. Falls Sie keinen Newsletter mehr erhalten wollen, können Sie der Verwendung ihrer E-Mail Adresse jederzeit widersprechen. Zu diesem Zweck findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Alternativ können Sie uns auch eine persönliche Nachricht zukommen lassen. Sie können dazu folgende Kontaktdaten verwenden: Per Post: DURABLE HUNKE & JOCHHEIM GMBH & CO. KG, Westfalenstraße 77 – 79, 58636 Iserlohn, Deutschland; Per E-Mail: newsletter@durable.de

Benennung des Newsletter-AnbeitersDienstleistertypDaten-übermittlung an Drittland

Drittland

Garantien gem. Art. 44ff DS-GVO

Inxmail GmbH,
Wentzingerstr. 17,
79106 Freiburg, Deutschland

Auftrags-verarbeiterNEIN------
DatenZweck der VerarbeitungRechtsgrundlage der VerarbeitungSpeicherdauer
Zeitpunkt der DOI-VerifizierungNachweis des Double-Opt-InEinwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)4 Jahre nach letzter Verwendung E-Mail
*AnredeDirekte AnspracheEinwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)bis Widerruf
*VornameDirekte AnspracheEinwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)bis Widerruf
*NachnameDirekte AnspracheEinwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)bis Widerruf
* freiwillige Angabe

Kontaktformular

Sie haben die Möglichkeit, uns über unsere E-Mail Adresse oder das Kontaktformular zu kontaktieren. Nehmen Sie über einen dieser Kanäle Kontakt mit uns auf, so werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Die Speicherung dient allein zu Zwecken der Bearbeitung Ihrer Anfragen oder der Kontaktaufnahme. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

DatenZweck der VerarbeitungRechtsgrundlage der VerarbeitungSpeicherdauer
*AnredeDirekte AnspracheEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Zweckerreichung / Ende Nachweispflicht
*VornameDirekte AnspracheEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Zweckerreichung / Ende Nachweispflicht
NachnameDirekte AnspracheEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Zweckerreichung / Ende Nachweispflicht
AnliegenBeantwortung des AnliegensEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Zweckerreichung / Ende Nachweispflicht
E-Mail-AdresseBeantwortung des AnliegensEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Zweckerreichung / Ende Nachweispflicht
*TelefonnummerBeantwortung des AnliegensEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Zweckerreichung / Ende Nachweispflicht
*FirmennameBeantwortung des AnliegensEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Zweckerreichung / Ende Nachweispflicht
* freiwillige Angabe

Bewerbungen

Sie können sich auf elektronischem Wege, insb. via E-Mail, bei unserem Unternehmen bewerben. Ihre Angaben werden wir selbstverständlich ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwenden und nicht an Dritte weitergeben. Bitte beachten Sie, dass unverschlüsselt übersandte E-Mails nicht zugriffsgeschützt übermittelt werden.
Wenn Sie sich auf eine bestimmte Stelle beworben haben und diese bereits besetzt wurde oder wir Sie für eine andere Stelle ebenfalls oder als noch besser geeignet ansehen, würden wir Ihre Bewerbung gern innerhalb des Unternehmens weiterleiten. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie einer Weiterleitung nicht zustimmen.
Ihre personenbezogenen Daten werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens sofort gelöscht, bzw. nach maximal 6 Monaten, sofern Sie uns nicht ausdrücklich Ihre Einwilligung für eine längere Speicherung Ihrer Daten erteilt haben oder es zu einem Vertragsschluss gekommen ist. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. a, b und f DSGVO sowie § 26 BDSG.

Direktwerbeerlaubnis gemäß 7 Abs. 3 UWG

Die, bei Erwerb einer Ware oder Dienstleistung auf unserer Webseite, erhobene E-Mail Adresse verwenden wir zur Direktwerbung für eigene und ähnliche Produkte und/oder Dienstleistungen. Falls Sie keine Direktwerbung mehr erhalten wollen, können Sie der Verwendung ihrer E-Mail Adresse jederzeit widersprechen. Zu diesem Zweck findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Alternativ können Sie uns auch eine persönliche Nachricht zukommen lassen. Sie können dazu folgende Kontaktdaten verwenden: Per Post: DURABLE HUNKE & JOCHHEIM GMBH & CO. KG, Westfalenstraße 77 – 79, 58636 Iserlohn; Per E-Mail: durable@durable.de.

Daten

Zweck der Verarbeitung

Rechtsgrundlage der VerarbeitungSpeicherdauer
E-Mail-AdresseAnsprache zu DirektwerbungMöglichkeit zur Direktwerbung gemäß UWGbis Widerruf

Datenerhebung bei der Nutzung von Durable Garantie

Sie haben auf unserer Internetseite die Möglichkeit, den Kauf eines Durable Sichttafel-Systems unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Mit der Registrierung erhalten Sie ein zusätzliches Zertifikat, welches die für den Garantiefall notwendigen Informationen etc. enthält. Die Daten werden über die jeweilige Eingabemaske an uns übermittelt. Die Daten werden ausschließlich zum Zweck der internen Verwendung bei uns gespeichert.

DatenZweck der VerarbeitungRechtsgrundlage der VerarbeitungSpeicherdauer
E-Mail-AdresseErstellung des KundenkontosEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
*TelefonnummerBeantwortung von AnliegensEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
AnredeDirekte AnspracheEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
VornameDirekte Ansprache / Stellung ordnungsgemäßer Rechnungen und Nachweis erhobener Steuern

Einwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
NachnameDirekte Ansprache / Stellung ordnungsgemäßer Rechnungen und Nachweis erhobener Steuern

Einwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)

Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
AnschriftDirekte Ansprache / Stellung ordnungsgemäßer Rechnungen und Nachweis erhobener SteuernEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)

Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
FirmenanschriftDirekte Ansprache / Stellung ordnungsgemäßer Rechnungen und Nachweis erhobener SteuernEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
AnwendungInterne statistische ZweckeEinwilligung / Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und f DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
KaufdatumBestimmung der Garantiefrist Einwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
KaufortInterne statistische ZweckeEinwilligung / Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und f DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
* freiwillige Angabe

Datenerhebung bei der Nutzung des Händler-Logins

Als Durable Vertragshändler haben Sie die Möglichkeit, sich für unseren Händler-Login zu registrieren und ein Kundenkonto anzulegen. Im Händler-Login können Sie z.B. unsere Bilddaten in Druckqualität unkompliziert und schnell selbst herunterladen, Prospekte mit Hilfe von Eindruckmasken individualisieren, und Sie erfahren zudem aus erster Hand, welche Neuigkeiten es im Hause DURABLE gibt. Für die Registrierung erheben und speichern wir von Ihnen folgende Daten:

DatenZweck der VerarbeitungRechtsgrundlage der VerarbeitungSpeicherdauer
BenutzernameErstellung des KundenkontosDurchführung des Nutzungsvertrags (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
E-Mail-Adresse Beantwortung von AnliegensDurchführung des Nutzungsvertrags (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
PasswortDirekte AnspracheDurchführung des Nutzungsvertrags (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
Datum der Erstellung des AccountsDirekte Ansprache / Stellung ordnungsgemäßer Rechnungen und Nachweis erhobener Steuern

Durchführung des Nutzungsvertrags (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
VornameDirekte Ansprache / Stellung ordnungsgemäßer Rechnungen und Nachweis erhobener Steuern

Einwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)

Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
NachnameDirekte Ansprache / Stellung ordnungsgemäßer Rechnungen und Nachweis erhobener SteuernEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)

Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
*TelefonnummerDirekte Ansprache / Stellung ordnungsgemäßer Rechnungen und Nachweis erhobener SteuernEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
FirmenanschriftInterne statistische ZweckeEinwilligung / Anbahnung/Durchführung des Vertragsverhältnisse (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO)Bis Beendigung des Vertragsverhältnisses bzw. bis Ablauf bestehender Aufbewahrungsfristen
* freiwillige Angabe

Datenerhebung bei der Nutzung von Duraprint

Über unseren kostenlosen Online-Service Duraprint haben Sie die Möglichkeit zur einfachen Beschriftung von z.B. Durable-Namensschildern, Türschildern, Heftern, Registern und Selbstklebeprodukten. Für die Nutzung von Duraprint können Sie unter Angabe von personenbezogenen Daten ein Benutzerkonto erstellen, was jedoch nicht zwingend erforderlich ist.
Um Ihnen die Nutzung des Anwendungsprogramms Duraprint zu ermöglichen, müssen wir einige Daten von Ihnen erheben und speichern. Dies sind etwa Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort (im Falle der Erstellung eines Benutzerkontos), die Historie der Interaktionen mit dem Anwendungsprogramm, einschließlich Ihrer IP-Adressen sowie den genutzten Geräte- und Browsertyp. Darüber hinaus erheben und speichern wir nur diejenigen Informationen, die Sie uns in Zusammenhang mit der Nutzung des Dienstes zur Verfügung stellen. Die Daten verwenden wir nur, um Ihnen die Nutzung unseres Dienstes zu ermöglichen. Insbesondere, um Sie bei der Anmeldung an Ihrem Benutzerkonto zu verifizieren, Anwendungsfunktionen zur Verfügung zu stellen und Ihr Benutzerkonto im Anwendungsprogramm zu verwalten
Die bei der Registrierung für Duraprint angegebene E-Mail Adresse verwenden wir zur Direktwerbung für eigene und ähnliche Produkte und/oder Dienstleistungen. Falls Sie keine Direktwerbung mehr erhalten wollen, können Sie der Verwendung ihrer E-Mail Adresse jederzeit widersprechen. Zu diesem Zweck findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b und f DSGVO. Die Daten speichern wir für die Dauer der Nutzung der Duraprint Anwendung bzw. bis zur Löschung Ihres Accounts.

Datenerhebung bei der Nutzung des DURABLE Teilnehmermanagementsystems

Über unser Teilnehmermanagement haben Sie die Möglichkeit zur Verwaltung von Teilnehmerdaten für Veranstaltungen. Hierfür ist unter der Angabe von personenbezogenen Daten ein Lizenzkauf über den Online-Shop notwendig.

Um Ihnen die Nutzung des DURABLE Teilnehmermanagementsystems zu ermöglichen, müssen wir einige Daten von Ihnen erheben und speichern. Dies sind etwa Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort, die Historie der Interaktionen mit dem Anwendungsprogramm, einschließlich Ihrer IP-Adressen sowie den genutzten Geräte- und Browsertyp. Darüber hinaus erheben und speichern wir nur diejenigen Informationen, die Sie uns in Zusammenhang mit der Nutzung des Dienstes zur Verfügung stellen. Die Daten verwenden wir nur, um Ihnen die Nutzung unseres Dienstes zu ermöglichen. Insbesondere, um Sie bei der Anmeldung an Ihrem Benutzerkonto zu verifizieren, Anwendungsfunktionen zur Verfügung zu stellen und Ihr Benutzerkonto im Anwendungsprogramm zu verwalten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b und f DSGVO. Die Daten speichern wir für die Dauer der Nutzung der Anwendung bzw. bis zur Löschung Ihres Accounts.

Social Media

Diese Datenschutzerklärung gilt grundsätzlich nur für unsere Webseiten. Sie finden uns aber auch auf Onlinepräsenzen. Dies dient dazu, mit den dort aktiven Kunden bzw. Interessenten in Kontakt treten zu können und auch dort über unsere Leistungen informieren zu können. Die Rechtsgrundlage an der Verarbeitung Ihrer Daten ist damit grundsätzlich unser berechtigtes Interesse an einer effektiven Kommunikation mit Ihnen gem. Art. 6 I lit. f DSGVO.
Daten, die wir innerhalb dieser Onlinepräsenzen erhalten, indem Nutzer uns Nachrichten schreiben oder sonst innerhalb dieser sozialen Netzwerke mit uns kommunizieren, verarbeiten wir gemäß dieser Datenschutzerklärung.Damit die Plattformen ihre Dienste für Sie bereitstellen könne, werden in der Regel Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Von den Anbietern der Onlinepräsenzen werden die Daten regelmäßig auch für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. Hierfür werden Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, um Nutzungsprofile zu erstellen und so auf Sie zugeschnittene Werbeanzeigen zu schalten. Neben Sitzungs-Cookies, die nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht werden, werden oft auch Persistente-Cookies verwendet, die so lange auf Ihrem Computer verbleiben, bis sie ablaufen, oder bis Sie diese löschen. In Ihrem Browsereinstellungen können Sie allgemeine Einstellungen dazu vornehmen, wie bzw. ob Ihr Browser überhaupt Cookies zulässt. Weitere Informationen dazu, wie Sie die Einstellungen vornehmen können, finden Sie unter:
Internet Explorer: https://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: https://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Opera: https://help.opera.com/de/latest/security-and-privacy/

Facebook setzt Cookies nach eigenen Angaben für die Authentifizierung, Sicherheit, Webseiten- und Produktintegrität, Werbung und Messungen, Webseitenfunktionen und –dienste, Performance sowie der Analyse und Forschung. Ausführliche Informationen zur Nutzung von Cookies durch Facebook finden Sie unter https://www.facebook.com/policies/cookies/.
Google (Betreiber von YouTube) nutzt Cookies zur Speicherung von Einstellungen, zu Sicherheitszwecken, für Prozess- bzw. Systemfunktionalitäten, Werbezwecke, Erfassung und Optimierung des Sitzungsstatus und zur Websiteanalyse. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de&gl=de.
Twitter nutzt Cookies nach eigenen Angaben zum Personalisieren der gezeigten Inhalte, zum Schutz von Sapm-Nachrichten und Missbrauch und zur Schaltung von relevanten Anzeigen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://help.twitter.com/de/rules-and-policies/twitter-cookies
Instagram setzte Cookies nach eigenen Angaben ein, um relevante Inhalte zu zeigen, das Nutzererlebnis zu verbessern und die Nutzer zu schützen. Des Weiteren sammelt Instagram Informationen zur Nutzung der Seite und speichert gemachte Angaben und Änderungen. Außerdem werden gesammelte Informationen zu Werbezwecken und Tracking verwendet. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://help.instagram.com/1896641480634370

LinkedIn nutzt Cookies zur Authentifizierung, Sicherheit, Präferenzen und Dienste des Nutzers, Werbung sowie für Logistik, Analytik und Forschung. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy?_l=de_DE

Xing nutzt Cookies zur Gewährleistung und Sicherheit des Nutzers, Tracking zur Erbringung der vertraglichen Pflichten, zur Messung und Optimierung von  Werbung und zur Ermittlung statistischer Kennwerte. Nähere Information hierzu finden Sie unter https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung/informationen-die-wir-auf-grund-ihrer-nutzung-von-xing-automatisch-erhalten

Wenn Sie uns auf einer solchen Onlinepräsenz besuchen, kann es sein, dass Ihre Daten auch außerhalb der EU verarbeitet werden. Der jeweilige Anbieter der Plattform verpflichtet sich, die EU-Datenschutzstandards einzuhalten. Facebook, Google, Twitter und LinkedIn sind zudem unter dem EU-US Privacy-Shield zertifiziert.

Facebook: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active
Google: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
Twitter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO
LinkedIn: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0

Wenn Sie Nutzerrechte geltend machen möchten, weisen wir darauf hin, dass die Geltendmachung gegenüber dem Anbieter der Plattform die effektivste Vorgehensweise ist. Dieser kann Ihnen am schnellsten Auskunft geben und Maßnahmen ergreifen, denn er hat Zugang zu den Daten.

Weitere Informationen darüber, wie der jeweilige Betreiber der Plattform Ihre Daten verarbeitet finden Sie unter:
Facebook: https://www.facebook.com/policy.php
Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875
Twitter: https://twitter.com/de/privacy
LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE
Xing: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Allgemeine Informationen

Weitergabe von Daten
Soweit sich aus dieser Datenschutzerklärung nichts anderes ergibt, findet eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

•    Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
•    die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
•    für den Fall, dass für die Weitergabe nach eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
•    dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Verarbeitung aus berechtigtem Interesse
Erfolgt die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO ergibt sich das berechtigte Interesse in der Regel aus dem Zweck der jeweiligen Verarbeitung bzw. liegt das berechtigte Interesse in der Durchführung unserer Geschäftstätigkei.

Betroffenenrechte
Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DS-GVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DS-GVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art.18 DS-GVO, das Recht auf Widerspruch aus Art.21 DS-GVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DS-GVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.

Beschwerdemöglichkeit
Sie haben zudem das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Belehrung zum Widerruf bei Einwilligung
Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der Datenschutzgrundverordnung, als vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Datensicherheit
Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Links zu anderen Webseiten
Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseiten von Durable gilt. Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern bzw. anzupassen.