Menü

Aluminium und Stahl - Rohstoffe für viele DURABLE Produkte

Mit der Verwendung der Rohstoffe Aluminium und Stahl fertigt DURABLE Produkte, die mit Langlebigkeit, Qualität und auch mit ihrer Recyclingfähigkeit überzeugen. Diese Materialien haben heute schon einen sehr hohen Recyclinganteil (Pre- wie Post-Consumer) und so tragen die daraus hergestellten Produkte zu einer nachhaltigen Rohstoffverwendung bei. Wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Recycling ist die richtige Sammlung und Aufbereitung: Produkte müssen nach ihrer Verwendung dem Metallentsorgungskreis zugeführt werden, z.B. dem Schrotthandel. 

 

 

Aluminiumrecycling nimmt zu

Unzählige Produkte werden heute aus Aluminium gefertigt, welcher durch seine besonders vielseitigen und zuverlässigen Eigenschaften ein beliebter Rohstoff ist. 

In Deutschland wird mittlerweile inzwischen mehr Aluminium aus dem Wertstoffkreislauf gewonnen als über den primären Bereich. Das Recycling von Aluminium benötigt nur 5% der Energie, die zur Herstellung von Primäraluminium benötigt werden. Darüber hinaus werden durch das Recycling Emissionen reduziert.

Das Aluminium-Zeichen des Verbands der Aluminiumindustrie steht für hohe Qualität und Recycling.

Quelle: http://www.aluinfo.de

DURABLE Produkte mit Aluminiumanteil

Recyclingweltmeister Stahl

Stahl ist weltweit das am meisten recycelte Material und lässt sich immer wieder ohne Qualitätsverlust in den Wertstoffkreislauf zurückführen. 

In fast allen Ländern gibt es Stahlwerke,  die ausrangierte Stahlprodukte wieder in den Produktionsprozess zurückführen. In Deutschland werden durch das Stahlrecycling mehr als 20 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr vermieden.

Das Stahlrecycling-Logo der Wirtschaftsvereinigung Stahl symbolisiert den geschlossenen Wertstoffkreislauf: Drei kreisförmige Pfeile umschließen den Schriftzug Stahl.

Quelle: https://www.stahl-online.de/ 

DURABLE Produkte mit Stahlanteil