Menü

WELTWEITES ENGAGEMENT

Nicht nur Reden, sondern Handeln! Das ist bei DURABLE gelebter Bestandteil der Unternehmensphilosophie. So umfasst das Nachhaltigkeitskonzept nach unserem Verständnis neben Recyclingaspekten und Energiesparmaßnahmen über die nachhaltige Produktgestaltung hinaus auch das gesellschaftliche und soziale Engagement.

Erfolg teilen und Freude schenken!

Bereits seit vielen Jahren setzt sich DURABLE weltweit für hilfsbedürftige Menschen und Organisationen
ein. Beispielsweise durch die langjährige Verbundenheit zum SOS-Kinderdorf Jorpati in Nepal konnten allein in den letzten Monaten zahlreiche Hilfsmaßnahmen umgesetzt werden. So bekam die Schule eine neue Bibliothek. Außerdem wurden für die gehbehinderten Kinder Rollstühle gespendet.

Die finanzielle und persönliche Unterstützung eines Kinderheimes in Polen umfassen neben Geldspenden
auch Weihnachtsgeschenke für die Kinder, die die Mitarbeiter bei DURABLE persönlich spenden.
Im Sommer finanziert das Unternehmen jährlich eine Kinderfreizeit. Aber auch die Ausstattung eines Kinderspielhortes in der Region gehört zu den vielfältigen sozialen Aktivitäten, die immer auch eng mit dem persönlichen Engagement der Mitarbeiter verbunden sind.

Regional, national und international

Die Einnahmen des jährlich zur Weihnachtszeit durch die Auszubildenden organisierten Mitarbeiterverkaufs gehen an gemeinnützige Einrichtungen, wie beispielsweise Hospize oder Verpflegungsstellen für Obdachlose. Schon seit vielen Jahren wird die Einbeziehung von ortsansässigen Behinderten-Werkstätten in den allgemeinen Arbeits- und Fertigungsprozess kontinuierlich ausgebaut. So konnten inzwischen einige Bereiche in der Lagerhaltung und Distribution komplett ausgesourct werden.

 

 

DURABLE Belgien unterstützt mit dem SIMBAHaus eine SOS-Kinderdorfeinrichtung, die sich speziell an Kinder in einer schwierigen Lebenssituation für eine Übergangszeit von bis zu zwei Jahren richtet. Ihnen wird ein sicheres Zuhause, liebevolle Unterstützung und Bildung ermöglicht.

DURABLE Frankreich unterstützt den Verein Global Heart Watch (GHW), der sich für die Aufklärung zum
Verhalten bei Herzinfarkten einsetzt. In Workshops an Schulen, in Unternehmen oder Universitäten aber auch auf Bahnhöfen zeigen sie den Teilnehmern, wie man akute Herzinfarkte erkennt und spontan behandelt, um die Überlebensrate der Betroffenen zu erhöhen.

DURABLE Italien unterstützt den Verein „City Angels“. Die Arbeit der Mitglieder besteht darin, den Alltag Hilfsbedürftiger zu erleichtern. Dazu zählt beispielsweise das Tragen schwerer Taschen für ältere Menschen, das Rollstuhlschieben oder Pakete zu transportieren.