Menü

NACHHALTIGKEIT FÜR MITARBEITER - DURABLE ALS ARBEITGEBER

Ein Unternehmen ist nur so gut, wie seine Mitarbeiter. Bei DURABLE steht deshalb der Mensch im Fokus. Know-how, Motivation und Teamgeist werden groß geschrieben.

Erfolgreiches, wirtschaftliches Handeln geht immer einher mit Wissen und Können. Unseren Mitarbeitern bieten wir vielfältige Chancen zur Aus- und Weiterbildung. Dafür haben wir ein innerbetriebliches Bildungswesen aufgebaut, dessen Ziel eine individuelle Förderung ist.

Mit jährlich rund 30 Auszubildenden in 13 verschiedenen Lehrberufen pflegen wir einen hohen Ausbildungsgrad und investieren auch auf diese Weise nachhaltig in unsere Zukunft. Erst 2019 erhielt DURABLE das Gütesiegel für hohes Engagement, hohe Zufriedenheit und die positive Bewertung der
Ausbildungssituation. Die ertragswerkstatt GmbH Werdohl ehrte das Unternehmen als Ausgezeichneter
Ausbildungsbetrieb 2019.

Wir verfolgen dabei das Ziel, allen Auszubildenden nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Lehre einen festen Arbeitsplatz zu bieten.
Das Engagement beginnt aber schon viel eher: über Patenschaften spannt DURABLE bereits mit ortsansässigen Schulen ein enges Netz und sorgt so für Bekanntheit und Interesse bei potenziellen zukünftigen Mitarbeitern.

Familienfreundlich und flexibel:

Wir bei DURABLE haben ein elementares Interesse daran, dass sich unsere Mitarbeiter in unserem Unternehmen aber auch in ihrem Lebensumfeld wohlfühlen, denn gerade in Zeiten sektoraler und regionaler Fachkräfteknappheit ist es wichtig, qualifi zierte Frauen und Männer auch in der Familienphase zu gewinnen und an das Unternehmen zu binden.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden bei DURABLE ausgezeichnete Arbeitsbedingungen, ein gutes Betriebsklima und familiäres Miteinander vor. Exzellente Entwicklungsmöglichkeiten und Respekt
fördern Motivation und Leistung. DURABLE ist Vorreiter für flexible Arbeitszeitmodelle, die beispielsweise berufstätigen Müttern und qualifizierten Mitarbeitern zu Gute kommen. Mehr Flexibilität erlaubt auch die Möglichkeit im Home Office zu arbeiten. Zudem unterhält DURABLE seit 2014 mit den „durable

minis“ eine eigene Kindertagesstätte am Stammsitz in Iserlohn. Dort werden Kinder bis zum Schuleintrittsalter in kleinen Gruppen nach den neuesten Standards betreut.

Erst 2018 konnte DURABLE die Jury im Rahmen des Zertifi zierungsprozesses für seine Aktivitäten und
weiteren Planungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie überzeugen und erhielt erneut die Auszeichnung „Familienfreundliches Unternehmen“.

Gesundheit ist Herzenssache

Wir möchten unsere Mitarbeiter bestmöglich dabei unterstützen, sich wohlzufühlen und gesund zu bleiben. Dafür haben wir eine Reihe von Möglichkeiten geschaffen.

Regelmäßig besteht das Angebot physiotherapeutische Behandlungen durch Fachkräfte in extra dafür
eingerichteten Firmenräumlichkeiten wahrzunehmen. Neben der Behandlung geht es dabei in erster
Linie um Prävention. Außerdem arbeiten Gesundheitszirkel an den Produktionsstandorten an der kontinuierlichen Verbesserung ergonomischer Aspekte der Arbeitsplätze und organisieren regelmäßig informative Gesundheitstage.

Wir unterstützen die bewusste Ernährung. Unsere Betriebsrestaurants bieten täglich variantenreiche
Mahlzeiten. Auf dem Speiseplan steht immer auch ein vegetarisches Gericht. Darüber hinaus gibt es frischen Salat und gesunde Snacks.

Zur Unterstützung bei sozialen, psychischen oder medizinischen Themen haben wir bei DURABLE ein Employee Assistance Program (EAP) eingeführt. Dadurch haben alle Mitarbeiter die Möglichkeit, kostenfreie Beratung von Experten zu verschiedenen Problemstellungen einzuholen. Natürlich ist die strenge Vertraulichkeit oberste Maßgabe.

Die Bilanz unserer Anstrengungen ist sehr positiv. Der Krankenstand konnte wahrnehmbar gesenkt werden und hält sich auf niedrigem Niveau.

Umweltfreundliche Mobilität

Als Unternehmen ergibt sich für uns die Chance im Rahmen unserer CSR-Strategie, individuelle Entscheidungen zur nachhaltigen Lebensweise unserer Mitarbeiter zu unterstützen und so einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Umwelt und des Klimas zu leisten.

Um einen zusätzlichen Anreiz zum sportlichen Ausgleich und einen Beitrag zur Entlastung des Straßenverkehrs zu schaffen, bietet DURABLE deshalb allen Mitarbeitern die Möglichkeit, ein "Dienstrad" zu leasen. Egal ob Stadt- oder Tourenrad, Mountainbike oder Rennrad – jedes Rad kann als JobRad geltend gemacht werden. Dank vorteilhafter Versteuerung kann bis zu 40 % der Kosten gegenüber dem klassischen Kauf eingespart werden.

Einen weiteren Schritt für einen verbesserten ökologischen Fußabdruck haben wir in der Gestaltung unseres Firmenfuhrparks gemacht.

Für Dienstfahrten zwischen den Standorten in Iserlohn und Kamen aber auch für Fahrten zu Kunden und Partnern stehen Hybrid- Fahrzeuge und ein Elektro-Auto zur Verfügung.

Sport verbindet

Standortübergreifende Sportveranstaltungen wie das jährliche Volleyball-Turnier und zahlreiche Laufveranstaltungen fördert DURABLE großzügig.

Teamarbeit, Kommunikation und Initiative werden dabei konsequent belohnt.